Pimp your Gummi

In seiner Tacklebox findet man bestimmt so einiges an Gummiködern die vielleicht gar nicht so gut laufen. Aber hier kann Abhilfe geschafft werden mittels kleinen Wollfäden oder Gummibändern ! Mit ein paar Handgriffen lassen sich so langweilige Gummis zu interessanten Barschködern umfunktionieren. Oft lässt die Überraschung auch nicht lange auf sich warten, Barsche lieben es […]

Mehr Lesen

Mit dem Gummiblei in die Tiefe

An manchen Tagen hat man vielleicht den richtigen Köder am Start, doch unser Zielfisch hält sich in tieferen Wasserschichten auf d.h. unser Leckerli muß dann auch etwas tiefer laufen. Wir wollen die Fische nicht überschleppen und so schalten wir kurzerhand ein kleines Blei von 20g einfach 5-7 Meter vor unserem Köder. Egal ob Wobbler, Blinker, […]

Mehr Lesen

Der Fransenköder

Stachelräuber stehen auf Fransen und schrille Farben. Schon bei Tipp „Pimp your Gummi“ wurde der Gummifisch ein wenig mit Gummibändern modifziert. Nun eine weitere Variante um unseren Köder mehr Aktion zu verleihen, sowie die eine oder andere Kirsche zum Anbiss zu verleiten. Der Aufwand ist minimal und auch wieder ruck-zuck mit ein paar Handgriffen umgesetzt. […]

Mehr Lesen