Angeln verboten

Angeln an öffentlichen Badestellen ist verboten !

Mit der Kartenausgabe von 2020 ist lt. den neuen Vorschriften und Bestimmungen das Angeln an den öffentlichen Badestellen ganzjährig untersagt und verboten !

Für Kollegen und Angelfreunde die nicht mit dem Ammersee und der Region vertraut sind, hierzu eine kleine Skizze. Es wird dringend darauf hingewiesen diese Plätze zu meiden ! ( Punkt 4 der Vorschriften ) Das betrifft in erster Linie die Kollegen die kein Boot zu Verfügung haben und auf die Uferangelei angewiesen sind.

Aber auch mit Boot vom Wasser aus, sollte man um die Badestellen einen Bogen machen ! Warum ? Oftmals wird Ufernah geangelt bzw. der Spot angeworfen und nicht selten bleiben Köder, Haken, Montagen.. im Wurzelwerk oder Steinen hängen und reissen ab. Die Gefahr besteht daher auch hier, dass ein Badegast in ein diverses Überbleibsel hineinsteigt. Für beide Seiten sehr ärgerlich. Also unbedingt fernhalten, – zudem verschärfte Kontrollen.

Skizze öffentliche Badeplätze

Eching (1) am Strandbad / Erholungsgebiet ( Schongebiet ) –> Link

Stegen (2) zudem Schongebiet ! –> Link

Breitbrunn (3) am Dorfstrand links vom Dampfersteg –> Link

Herrschinger (4) Bucht bis Seewinkel –> Link

Wartaweil (5) am Froschgartl, rechts Richtung der Liegewiese –> Link

St. Alban, Dießen (6) am Strandbad beim Strandhotel –> Link

Riederau (7) am Strandbad –> Link

Holzhausen (8) am Polizeibad –> Link

Utting (9) am Strandbad und Sprungturm Areal –> Link

Schondorf (10) beim Cafe Forster, Strandbad Areal –> Link

 

Die Vorschrift und Regelung betrifft die öffentlichen Badestellen. Nicht betroffen davon sind kleinere Liegewiesen und Bademöglichkeiten !

Tipp unter Kollegen: Wo Liegewiesen sind, gebadet wird und sich sonnenhungrige aufhalten.. einfach fernhalten ! Man wird wohl auf Dauer sowieso keinen Spaß und Erfolg haben dort am „Spot“.

Liebe Angelfreunde, bevor es an das Wasser geht, bitte unbedingt die Vorschriften zum See und der Angelei genau durchlesen !!

Man kann an dieser Stelle nicht oft genug darauf hinweisen. Es sind 2020 neue Bestimmungen hinzugekommen u.a. ein Fangblatt wurde eingeführt für Zander und Seeforelle.

Wir tun alle gut daran uns an die Vorschriften zu halten. Vielen Dank.